Börek-Röllchen mit Spinat und Feta

Befüllen der Börek mit der Spinat-Käse-Mischung

Befüllen der Börek mit der Spinat-Käse-Mischung

Börek-Röllchen sind wunderbares Partyfood, da man sie ganz einfach mit den Fingern essen kann und sie dazu noch super schmecken. Für eine kleine Feier haben wir uns für die vegetarische Variante mit Blattspinat und Feta entschieden.

Wir starten zunächst mit der Füllung: In einem Topf werden die fein gehackten Zwiebeln und der Knoblauch in etwas Olivenöl angeschwitzt. Anschließend wird der Spinat hinzugegeben. Wird hier tiefgekühlter Spinat verwendet, sollte dieser vorab aufgetaut und ausgewrungen werden. Der Spinat wird nun mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss gut gewürzt und darf zunächst wieder abkühlen. In der Zwischenzeit wird der Feta in feine Würfel geschnitten, die dem abgekühlten Spinat zugegeben werden.

Backofen schon mal auf 180° C Umluft vorheizen. Weiter geht es mit den Yufka-Blättern. Wir haben insgesamt 4 Lagen genommen, welche wir mit zerlassener Butter bestrichen und anschließend übereinander gelegt haben. Alternativ kann man hier auch auf dünn ausgerollten Blätterteig zurückgreifen, doch Yufka entspricht hier der traditionellen Variante.

Börek mit Spinat und Feta frisch aus dem Ofen

Börek mit Spinat und Feta frisch aus dem Ofen

Auf die Yufka-Blätter wird nun die Spinatmischung aufgetragen und der Teig ein wenig eingerollt. Dabei sollte der Teig nicht zu stramm gerollt werden, damit dieser beim Backen nicht aufreißt. Die fertigen Röllchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit etwas Butter und Quirlei anpinseln und Sesam, Schwarzkümmel sowie etwas Salz drüberstreuen.

Die Röllchen werden ca. 10-12 Minuten auf oberer Schiene gebacken, bis sie goldbraun sind. Anschließend heißt es: genießen!

Börek mit Spinat und Feta im Anschnitt

Börek mit Spinat und Feta im Anschnitt

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter schnell + einfach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Köstlich & Konsorten