Zimt-Haferflocken-Kekse

Der Duft von zimtigen Keksen liegt noch in der Luft – da läuft einem gleich das Wasser im Munde zusammen. Was wir diesmal gebacken haben? Zimt-Haferflocken-Kekse, da wir noch ein paar Hershey’s Cinnamon Chips in unserem Schrank hatten.

Los geht es:

Zunächst einmal den Backofen auf 175° C (Ober- Unterhitze) vorheizen.

In einer Schüssel Butter und Zucker cremig rühren. Als nächstes werden das Ei und der Vanilleextrakt (ich mag diesen hier ganz besonders) hinzugegeben und alles gut vermengt. Schließlich werden Mehl, Mandeln und Baking Soda hinzugegeben.

Und da wir ja Zimt-Haferflocken-Kekse backen, müssen zum Schluss natürlich noch die Cinnamon Chips und die Haferflocken hinzugegeben werden. Der Teig wird nun mit einem Löffel portioniert auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gegeben und ab geht es in den Ofen.

Nach ca. 15 Minuten sind die Kekse fertiggebacken und können etwas auskühlen. Vorsicht, direkt nach dem Backen sind die Kekse noch sehr weich, härten jedoch in wenigen Minuten nach. Danach am besten mit einer Tasse Kaffee oder Tee genießen 🙂 Oder auch mit einem Glas Milch, zumindest haben wir sie genau so genossen… !

Zimt-Haferflocken-Kekse

Zimt-Haferflocken-Kekse

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Muffins, Kuchen + Kekse


Köstlich & Konsorten