Pestobrot

DSC_1167Einer meiner Klassiker, die ich immer wieder gerne für Freunde mache, ist das Pestobrot, das auch wahnsinnig gut mit der Knoblauchcreme schmeckt. Und dazu ist es wirklich noch einfach zu machen – vorallem, wenn man einen Brotbackautomat hat.


Alle Zutaten werden zusammen in den Brotbackautomat gegeben und zu einem Teig verarbeitet lassen. Inkl. Gehzeiten dauert das ca. 90 Minuten. Da ich für ein Grillfest kein ganzes Brot sondern lieber ein paar kleinere Brote haben wollte, habe ich den Teig später aufgeteilt und anschließend im Automaten für 40 Minuten gebacken. Ein ganzes Brot benötigt ca. 1 Stunde, bis es fertig ist.

Am Besten schmeckt das Brot, wenn es noch leicht warm gegessen wird.

DSC_1168

 

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Brot + Brötchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*




Köstlich & Konsorten